Kleine Anleitung zum Drucken von Druckdateien

Viele Senioren scheuen das Arbeiten mit Computern. Der technische Fortschritt ist vielen älteren Menschen suspekt und zu kompliziert. Daher sind die Berührungsängste in diesem Bereich oft groß. Begriffe wie Hardware, Software oder Motherboard wirken abschreckend. Doch mit ein wenig Übung kann man mit einem Computer zuhause viele interessante und vor allem nützliche Dinge tun.

Besonders nützlich ist beispielsweise ein Computer mit angeschlossenem Drucker, bereits günstige Exemplare finden sich mithilfe von Technik-Gutscheinen oder beratenden Fachverkäufern in gängigen Elektronikgeschäften. Damit kann man nicht nur Bilder ausdrucken, sondern auch Briefe, Rezepte und ähnliches.

Texte drucken leicht gemacht

Die Voraussetzung für das Drucken eines Dokuments ist natürlich ein funktionsfähiger Drucker, der an den Computer angeschlossen ist. Will man dann ein Dokument oder ein Bild drucken, sollte man darauf achten, dass der Drucker auch eingeschaltet ist und Papier vorhanden ist. Ist der Drucker einsatzbereit kann man kinderleicht das drucken, was auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Hat man beispielsweise in einem Schreibprogramm (z.B. Microsoft Word) einen Text verfasst, führt man einfach den Mauszeiger auf die Menüleiste. Das ist das Textband, was sich am oberen Bildschirmrand befindet. Dort stehen nacheinander die Worte: Datei, Start, Einfügen, Seitenlayout usw. Nun führt man den Mauszeiger über das Wort Datei und drückt auf die linke Maustaste. Es erscheint ein neuer Hintergrund, bei dem auf der rechten Seite des Bildschirms wieder eine Menüleiste zu sehen ist. Dort findet man den Begriff „Drucken“. Auch dorthin muss wieder der Mauszeiger bewegt werden und die Maustaste betätigt werden.

Auf der rechten Seite erscheint eine Abbildung des geschriebenen Textdokumentes und auf der linken Seite werden weitere Felder sichtbar, die man auswählen kann.Dort muss man nur noch den Mauszeiger über das quadratische Feld führen, in dem „Drucken“ steht, die linke Maustaste betätigen und schon startet der Druck des Textdokumentes.

Kinderleicht Fotos drucken

Will man ein Foto drucken funktioniert das ähnlich. Hier muss man in dem Fenster, in dem das Foto angezeigt wird, ebenfalls in der oberen Menüleiste ein Feld auswählen. Hier befindet sich bereits ein Feld mit dem Begriff „Drucken“, das man mit dem Mauszeiger auswählen und anklicken kann. Es öffnet sich ein weiteres Feld, in dem „Drucken“ steht. Wenn man dieses anwählt und den Mauszeiger betätigt, beginnt der Druck sofort.

So kann man mit ein wenig Übung alle erdenklichen Bilder oder Dokumente drucken. Warum nicht einmal ein schönes Familien- oder Urlaubsfoto selbst zuhause drucken oder einen Brief nicht mit der Hand oder der Schreibmaschine, sondern mit dem Computer schreiben und drucken. Mit dem Wissen und der Erfahrung kann man so die Vorteile der modernen Technik im Alltag nutzen.

Bildquelle: Stephanie Hofschlaeger  / pixelio.de

Tagged: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*