Startklar für die Rente – Kredit mit Kapitalansparung

Mit dem Eintritt in das Rentenalter sollte jeder Senior ausreichend abgesichert sein, um den zweiten Abschnitt des Lebens so unbeschwert wie möglich genießen zu können. Trotzdem gibt es den ein oder anderen Wunsch, der sich erfüllt werden will, dennoch aber sehr kostspielig ist. Besonders Senioren, die langsam aber sicher in den Ruhestand gehen werden, hegen oft Zukunftspläne wie Kreuzfahrtreisen, ein eigenes Wohnmobil oder vielleicht sogar ein neues Auto. Mit einem Kredit lässt sich dies sicherlich realisieren, ein Kredit mit gleichzeitiger Kapitalbildung könnte hier eine gute Möglichkeit sein, neben dem Vergnügen auch noch finanziell vorzusorgen. Diese Form der Finanzierung kennt man auch als Beamtendarlehen, denn die Konstellation aus Kredit mit gleichzeitiger Kapitalbildung durch eine Versicherung ist dort ein gängiges Modell. Beim Beamtendarlehen ist es auf diese Weise möglich, auch noch in hohem Alter einen Kredit zu erhalten und diesen über eine kapitalbildende Versicherung zu tilgen. Allerdings steht dieses Darlehen für Beamte auch nur Beamten und Angestellten des öffentlichen Dienstes zur Verfügung. Die Konditionen sind besonders gut, denn die Zinsen sind niedrig und die Flexibilität in allen anderen Punkten enorm hoch. Zwar erhalten Angestellte ohne Beamtenstatus kein Darlehen für Beamte, doch gibt es eine ähnliche Konstellation auch für alle anderen Bürger.

Die Möglichkeiten der Finanzierung für Rentner

Damit ein Rentner einen Kredit von der Bank erhält, muss er gewisse Kriterien erfüllen, die in Bezug auf die Tilgung gewährleisten, dass ein Darlehen auch ohne monatliche Einnahmen aus einem Arbeitsverhältnis bedient werden kann. Beim Beamtendarlehen ist beispielsweise die Pensionierung ein Garant für die Banken, zudem kommt noch eine Versicherungspolice für das Darlehen für Beamte, die im Fall des Falles an die Bank übergeht. Mit ausreichend Sicherheiten erhält aber auch ein Senior kurz vor dem bzw. schon im Rentenalter ein Darlehen von der Bank. Durch eine zusätzliche Kapitalbildung durch eine Versicherung, die an das Darlehen gekoppelt ist, dürfte der Kredit ausreichend abgesichert sein und dem Traum vom eigenen Wohnmobil oder einer Luxusreise nichts mehr im Wege stehen. Dennoch sollte auch hier beachtet werden, dass die finanzielle Planung mit allen Eventualitäten erfolgen muss. Der Kredit dient in erster Linie dazu, für den eigenen Traum nicht die kompletten finanziellen Ersparnisse anzugreifen –allerdings sollte daran gedacht werden, dass im Notfall die Banken genau diese Ersparnisse erhalten werden – durch eine zusätzliche Kapitalbildung schafft man eine weitere Absicherung. Die Versicherung sollte aber frühzeitig abgeschlossen werden, denn auch hier sind gewisse Kriterien – etwa das Alter des Versicherungsnehmers – zu beachten. Eine weitere Möglichkeit besteht noch in der Beleihung der eigenen Lebensversicherung, sofern auch hier ausreichend, weitere Sicherheiten für sich selbst zur Verfügung stehen. Ist die Lebensversicherung, die beliehen werden will, die einzige, verfügbare Altersvorsorge, so sollte von dieser Methode ebenfalls abgesehen werden.

Tagged: , ,

1 Kommentar

  1. Susan 26. November 2012 at 08:55 Reply

    Dabei gilt nicht zu vergessen, dass es auch spezielle Beamtendarlehen gibt. Diese haben oft recht günstige Konditionen und sollten unbedingt mit den „normalen“ Krediten verglichen werden!!
    Infos gibt es hier: http://www.beamtendarlehen-center.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*