Rentenerhöhung entscheidet sich erst im März

Schon seit Wochen geht durch die Medien, dass es vielleicht endlich mal eine Erhöhung der Renten geben soll. Doch so wirklich glaubt ja doch noch niemand daran. Nach unzähligen Nullrunden wäre dies langsam aber nötig. Denn es ist ja nicht so, dass die anderen Kosten sinken. Denn gerade die Beiträge zur Krankenkasse sind wieder gestiegen und somit haben die Rentner immer weniger in der Tasche. Auch wenn es den heutigen Rentnern noch relativ gut geht, zumindest vielen von ihnen, wäre es doch an der Zeit eine Erhöhung der Renten durchzuführen.

Ob dies tatsächlich noch in diesem Jahr stattfindet entscheidet sich aber erst im März. Denn erst da kann festgestellt werden, wie die Bruttolöhne und -gehälter sich entwickeln. Denn eine Erhöhung der Bezüge für Rentner richtet sich nach diesen. So bleibt also abzuwarten, ob es dieses Jahr vielleicht klappt, dass die Rentner sich auf „mehr“ Geld freuen können.

Tagged: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*