Monthly Archives: Januar 2011

Sinnvoll die Zeit vertreiben

Es fällt Ihnen heute irgendwie nichts ein, wie Sie Ihre Zeit sinnvoll gestalten könnten? Nun, Sie könnten in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung Großputz machen. Keine Lust? Kann man nachvollziehen, hat man halt nicht immer. Aber es gibt noch eine ganze Menge mehr, wie man die Zeit sinnvoll gestalten kann.

Rentenerhöhung entscheidet sich erst im März

Schon seit Wochen geht durch die Medien, dass es vielleicht endlich mal eine Erhöhung der Renten geben soll. Doch so wirklich glaubt ja doch noch niemand daran. Nach unzähligen Nullrunden wäre dies langsam aber nötig. Denn es ist ja nicht so, dass die anderen Kosten sinken. Denn gerade die Beiträge zur Krankenkasse sind wieder gestiegen und somit haben die Rentner immer weniger in der Tasche. Auch wenn es den heutigen Rentnern noch relativ gut geht, zumindest vielen von ihnen, wäre es doch an der Zeit eine Erhöhung der Renten durchzuführen.

Körper und Geist fit halten

Jeder möchte alt werden, aber keiner möchte alt sein. Wie passt das zueinander? Vielleicht stellen wir uns unter Alt sein vor, dass man auf fremde Hilfe angewiesen ist und dass man die alltäglichen Dinge nicht mehr alleine bewältigen kann. Das lässt uns dann schon mal darüber nachdenken. Und wir suchen eine Möglichkeit, wie wir darauf Einfluss nehmen können, diesen Zustand möglichst von uns abzuwenden oder weit hinten in unserem Leben anzusiedeln.

Es gibt viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

Je nachdem, ob man in einer Stadt oder auf dem Land wohnt, können die unterschiedlichsten Freizeitmöglichkeiten wahrgenommen werden. Besonders in kleineren Städten gibt es oftmals Treffen, bei denen sich ausgetauscht werden kann. Diese Rentner-Stammtische sind ideal für Menschen, die gerade in den Ruhestand gegangen sind. Hier können sie hilfreiche Tipps bekommen wie auch neue Rentner kennenlernen, um die Freizeit gemeinsam zu gestalten